Logopädie

Logopädie

In der logopädischen Therapie werden zunächst Fähigkeiten und Störungen von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör- und Schluckfunktionen diagnostisch erfasst. Nachfolgend werden aufgrund der individuellen Beeinträchtigungen und Ressourcen alltagsbezogene Therapieziele formuliert und in weiterer Folge ein Therapieplan erstellt.

Ziel der Therapie ist es, gemeinsam (auch mit den Angehörigen) eine Steigerung der Teilhabe am Alltag zu ermöglichen. Hierfür werden die kommunikativen Anforderungen im Alltag analysiert und flexibel behandelt.


Das Tun und Handeln von Logopädinnen und Logopäden ist im medizinischen und gesellschaftlichen Kontext von einer berufsethischen Haltung geleitet.

Bei Interesse kombiniere ich auch gerne die logopädische Therapie mit Einflüssen aus Life Kinetik.


Als Logopädin beschäftige ich mich mit den Bereichen:

  • Sprache
  • Sprechen
  • Stimme
  • Schlucken
  • Atmung



Ich behandle somit vorwiegend Personen nach neurologischen Ereignissen wie Schlaganfälle, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose (MS), Demenz etc., aber auch die Kindersprachtherapie (Aussprachestörungen, Grammatik etc.) fallen in mein Aufgabenprofil.


  • Lesen
  • Schreiben
  • sprachlich-kognitives Training

In meiner Arbeit mit Klientinnen und Klienten ist mir die ICF-Orientierung sehr wichtig.

Das bedeutet, dass die Teilhabe einer Person am alltäglichen Leben eine große Rolle spielt und dass die Ressourcen im Mittelpunkt der Therapie stehen sollten.

Demnach ist das Zurückgreifen auf Methoden wie die Unterstützte Kommunikation (wenn jene verbal nicht mehr möglich ist) ebenso wichtig wie das Neu-Erlernen bzw. Verbessern der kommunikativen Fähigkeiten.


Work-life-balance ist in modernen Gesellschaften ein sehr wichtiger Bestandteil, weshalb auch die Selbstbestimmung und die Erweiterung der individuellen Möglichkeiten stark an Bedeutung gewinnen.

Falls Sie noch nähere Informationen zu den Aufgabenfeldern der Logopädie wünschen, können Sie sich unter folgenden Links einlesen:


Gesundheit.gv.at - Logopädie

Logopädieaustria


Diese Website setzt Cookies ein, um Besucheraktivitäten zu erfassen und die Wirksamkeit von Marketingkampagnen zu messen. In unseren Cookie-Richtlinien erfahren Sie, was Cookies sind und wie Sie sie deaktivieren können. Per Klick auf „Zustimmen“ akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

Zustimmen